Donnerstag, 20 Juni 2019

Nachdem alle Fensterbilder „richtig toll“ geworden sind, wie Bürgermeister Josef Hopfensperger betonte, gab es bei der Prämierung am Donnerstagvormittag durch den Rathaus-Chef keinen Sieger im klassischen Sinne: alle konnten und sollten sich als Sieger fühlen.

 

 

Im Dezember hatten sich die dritten Klassen der Hans-Carossa Grundschule das Rathaus verschönert. Genauer gesagt: die Fenster wurden weihnachtlich dekoriert. Eifrig waren die Schüler dabei mit den Klebestreifen die Schmuckbilder zu montiere, die natürlich in Handarbeit entstanden waren. Am Donnerstag bekamen die Schüler ein kleines Dankeschön Freundschaftsbändchen. Das Dekorieren der Rathausfenster im Aufgang sei mittlerweile Tradition, betonte Bürgermeister Josef Hopfensperger. Und mit ihrer Kreativität machen die Schüler nicht nur dem Personal, sondern auch allen Bürgern, die ins Rathaus kommen, eine Freude.

 


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM

Hans-Carossa-Grund- und Mittelschule  |   Lindenstraße 1  |   94431 Pilsting  |   T: 0 99 53 / 9 32 03-0  |   F: 0 99 53 / 9 32 03-19  |  E: volksschule@vs-pilsting.de

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie unter Datenschutz.