Donnerstag, 24 Januar 2019

DentulusKein Kind geht gerne zum Zahnarzt. Wenn aber der Zahnarzt in die Schule kommt und einen flauschigen Löwen dabei hat, kann das auch Spaß machen. Die ersten Klassen der Hans-Carossa Grundschule in Pilsting haben Besuch von Dentulus bekommen, dem freundlichen Löwe in Begleitung von Dr. Andrea Heigl und ihrer Assistentin Daniela Sattler. 

 

Er hatte einen Korb voller Lebensmittel dabei und zeigte den Schülern anhand von Zuckerwürfeln, wie viel des für die Zähne besonders schädlichen Stoffes jeweils enthalten ist. Groß war das Erstaunen darüber, dass sich in einem Glas Nuss-Nougat-Creme 85 Zuckerwürfel befinden, und dass sogar Ketchup und viele Getränke nicht ohne eine beträchtliche Menge Zucker auskommen. Müsli, Schokoriegel und Schokomilch, aber auch spezieller „Fruchtjoghurt“ für Kinder sind absolute „Zuckerbomben“. Da Dentulus genau wie die Kinder aber nicht auf jedes süße Vergnügen verzichten möchte, zeigte er den Kindern anschließend, wie man die Zähne so putzt, dass sie trotzdem kaum Schaden nehmen. Zum Schluss erhielt noch jedes Kind ein kleines Geschenk von dem plüschigen Löwen.

 


DATENSCHUTZ   |   IMPRESSUM

Hans-Carossa-Grund- und Mittelschule  |   Lindenstraße 1  |   94431 Pilsting  |   T: 0 99 53 / 9 32 03-0  |   F: 0 99 53 / 9 32 03-19  |  E: volksschule@vs-pilsting.de